Login

Ausbildung zum Meditations Trainer 2017

Mit Meditation kommen wir zu unserem innersten Kern, zur Quelle unseres Seins und nähren uns aus ihrer unerschöpflichen Kraft.

Meditation ist Nahrung für die Seele und harmonisiert Körper, Geist und Seele.

Regelmässige Meditation hält uns im Gleichgewicht, klärt unsere Gedanken und gibt uns Lebensfreude, Gelassenheit und Selbstvertrauen.

Unser Urvertrauen in die Schöpfung wird gestärkt, vieles wird los gelassen und wird in neuer Form wieder geboren.

Dies kann in Form von Bewegungsmeditation geschehen, durch geführte Fantasiereisen, meditatives Malen, Singen, durch das zulassen von Stille.

Diese Ausbildung richtet sich an Personen, welche selbständig eigene Gruppen sowie Einzel – Meditationen leiten möchten oder ihren Weg der eigenen Persönlichkeit entfalten und mit sich im Einklang sein möchten.

Die Ausbildung umfasst folgende Themen:

  • Das erlernen von aktiver Bewegungsmeditation bis hin zur Stille
  • Vipassa Meditation der Aufmerksamkeit
  • Zazen die Sitzmeditation
  • Fantasie- und Körperreisen
  • Elemente aus dem Qi Gong & Yoga
  • Meditatives Malen & Schreiben
  • Seelenbild malen
  • Tanz Meditation – Trance Tanzen
  • Lernen eigene Gruppen zuleiten
  • Atemübungen & Stille
  • Body Scan
  • Düfte zum loslassen
  • Kristalle zur Harmonisierung des Emotionalkörpers & Verbindung Herz und Solarplexus
  • und vieles mehr....

Abschluss mit Zertifikat

Ein Kurszertifikat wird am Ende der Ausbildung abgeben, wenn diese 100 % besucht wurde.

Die Ausbildung umfasst 4 Wochenende

Kursdauer: 8 Tage von 9.30 Uhr – 17.00 Uhr

Wann: 04./05.03. / 01./02.04. / 20.21.05. / 17./18.06.2017

Wo: Praxis Ashana, 7214 Grüsch

Ausbildungkosten: 4 Wochenende à CHF 44o.-

Im Kursgeld inbegriffen sind Kursunterlagen, Zertifikat und jeweils die Pausensnacks.

Wiederholer sind herzlich Willkommen!

Für eine Terminvereinbarung oder Fragen nehmen Sie einfach Kontakt mit mir auf.

buddha

 

Copyright © 2010 - 2017 by Doris Grond, Nussbomstuck 23, CH-7214 Grüsch